Interview mit Daniel Ziegler



Einige kennen Ihn sicher noch vom letzten Frühjahr, als er uns „Online“ beim „MLB The Show“ „Quarantäne Cup“ der Kiel Seahawks mehr als würdig vertreten hat. Daniel Ziegler spielt aber nicht nur mit der Konsole, er kann es auch auf dem Feld. Und er ist seit ein paar Monaten unser neuer Nachwuchsadmin. Ein Grund für uns mal nachzuhaken!



Daniel, wie liefen die ersten Monate deiner Amtszeit, was lässt Corona überhaupt zu?


Die ersten Monate liefen gut, wir konnten im T-Ball und Schülerbereich viele Neuzugänge verbuchen. Im September letzten Jahres haben wir ein Schülercamp für unsere Schüler ausgerichtet, dass durch die Bank weg positiv aufgenommen wurde und dank der Coaches und des Verpflegungsteams reibungslos verlief. Corona lässt seit Dezember nur noch Online Trainings zu, sonst sind uns leider die Hände gebunden.


Im vergangenen Jahr fiel unser Baseball Day leider aus, trotz allem konnten wir, auch dank des dezentralen Sportfests, einige neue Kids für unseren Sport begeistern. Was ist für dieses Jahr geplant, kannst Du uns schon etwas verraten?


Wir hoffen natürlich, dass der Baseball Day am 1.Mai wieder stattfinden kann, weil sich die Interessierten direkt vor Ort ein Bild von unserem Club machen können. Es sind für dieses Jahr einige Sachen in Planung, nähere Infos gibt es denke ich in kürze.

Neben dem Online Training im Club, dass sicher noch ein paar Wochen laufen wird, könnte man das ganze vielleicht sogar Schulen anbieten. Sprich, man fragt Lehrer, ob man Online zugeschaltet werden kann, um die Sportart zumindest einmal vorzustellen.


Dass wir den Sport Baseball und unseren Club in den Schulen bzw. Online an den Schulen vorstellen ist zur Zeit in Arbeit. Leider muss man aber auch da sagen, dass uns Corona da nicht unbedingt hilft. Viele Schulen bieten keinen Sportunterricht an bzw. die Klassen haben kaum Kinder vor Ort. Wir bleiben da aber am Ball, so dass wir uns sobald es die Verordnungen zulassen mit den Schulen ausgiebig austauschen können.







Jugend und Schüler trainieren Online, wie haltet ihr die T-Baller bei Laune?


Die T-Baller haben seit 2 Wochen nun auch ein Online Training, das Freitags um 16:30 stattfindet. Die Jahrgänge ab 2013 können sogar am Schülertraining teilnehmen.


Andre erzählte uns im Gespräch, dass er unbedingt die Lücke im Bereich der Junioren schließen will. Das ist allerdings ein schwieriges Alter, denn viele Kinder hören in dieser Altersgruppe meist aufgrund anderer Hobbies ( erste Freundin ) und der Schule ( Prüfungen, Vorbereitung auf die Ausbildung ) mit dem Sport auf. Hast Du dir hier schon überlegt, wie Du das Thema am besten angehst?


Ich denke, das man die Kids am Besten über Veranstaltungen heiß auf Baseball machen kann. Der Baseball Day und das dezentrale Sportfest sind da sicher gute Events, bei denen man den Jungs und Mädels den Baseballsport näher bringen kann. Auch das Vorstellen in der Schule ist da sicher ein guter Ratgeber.


Die Nachwuchsarbeit ist das Herzstück eines jeden Sportvereins, Sponsoren schauen hier oft genau hin. Was kannst Du unseren Sponsoren als Nachwuchsadmin versprechen?


Dass bei den Darmstadt Whippets der erste Fokus natürlich auf der Nachwuchsarbeit liegt, da das ja die späteren Spieler und Spielerinnen unserer Baseball und Softball Teams sind!


Ein Kind ist sich unsicher, ob es mal bei uns im Training vorbeischauen soll. Warum sollte jedes Kind unbedingt den Baseballsport ausprobieren?


Der Baseballsport ist ein sehr facettenreicher Sport, bei dem es an Spannung, Spaß und Ehrgeiz nie mangelt. Unsere Coaches im T-Ball und Schülerbereich tun alles dafür, dass Ihr Spaß am Baseballspielen habt und Ihr dabei noch richtig lernt wie das Spiel funktioniert.

Am 01.Mai 2022 feiern wir das 30jährige Jubiläum des Clubs. Welche Schlagzeile willst Du dann über unseren Nachwuchs in der Zeitung lesen?


Als erstes natürlich, dass wir endlich wieder auf dem Memory Feld trainieren und spielen können. Außerdem, dass die Darmstadt Whippets die beste Nachwuchsabteilung in ganz Deutschland haben! Auf jeden Fall arbeiten wir im Club jeden Tag daran!


Danke für das Gespräch Daniel, wir wünschen Dir weiterhin viel Erfolg und Spaß bei deiner Arbeit im Club!

GET MORE FROM THE TEAM :

  • Facebook - Black Circle
  • Instagram - Schwarzer Kreis
  • Flickr - Black Circle

© 2020 by Darmstadt Whippets. Proudly created with Wix.com